Login Form

   

Über mich

 

 
Ich möchte dir gerne meine Geschichte in Kurzform erzählen:
 
Im April 1987 bin ich in Hamburg geboren. Meine Kindheit war behütet, meine Jugend habe ich, mit allem was dazu gehört, in vollen Zügen genossen. Als ich 20 Jahre alt war, wurde mein Sohn geboren in eine Beziehung, die nicht das war, was man als liebevoll bezeichnen würde. Mein Sohn war und ist mein Retter, mein Held, mein Sonnenschein auf Erden. Ich trennte mich von meinem Lebensgefährten und baute mir mit meinem Sohn ein neues Leben auf. Neue Stadt, neue Wohnung, neuer Job. 
Ich war glücklich, alle fügte sich zum Guten. Ich lernte meinen heutigen Mann kennen und lieben, 2013 ist unsere gemeinsame Tochter geboren. Mit unserem Umzug nach Timmaspe, einem kleinen Dorf im Herzen Schleswig-Holsteins, startete ein neues, wunderbares Kapitel.
Alles fühlte sich perfekt an. Das ich die ganzen Jahre alles im Laufschritt erledigt hatte, bekam ich Anfangs gar nicht mit. Ich machte alles schnell.
 
Ich befand mich im Dauerstress, ohne es zu merken.
 
Nach einiger Zeit wurde ich immer schneller reizbar, wurde unkonzentrierter, antriebslos, war immer häufiger krank. Mein System, Körper und Geist, fing an zu streiken.
 
Mehrere glückliche Umstände ließen mich die Spiritualität entdecken. Ich lernte meine Mentorin, Angela Heloin Petersen, aus Neumünster kennen, die mich bis heute als gute Freundin begleitet. Ich erfuhr die Existenz von Energien, deren Lenkung und Einsetzung zum höchsten Wohle für Mensch und Tier. Das änderte nicht mich, aber sehr wohl meine Einstellung zum Leben. Ich lernte was es heißt, sich selbst zu lieben, sich selbst wichtig zu nehmen und sich Zeit für sich selbst zu nehmen.
 

 

   
© Fredenhagen