Login Form

   

Richtiges wünschen

Jeder Wunsch kann in Erfüllung gehen! JEDER!

 

Doch wie stellen wir dies am Besten an? Wie wünschen wir eigentlich richtig?

Es gibt 2 ganz wichtige Dinge, die ihr dazu wissen müsst.

1. Das Gesetzt der Anziehung

2. Das Universum sagt immer "JA"

 

Gleiches zieht gleiches an. Das heißt, dass was ihr ausstrahlt, kommt zu euch zurück. Stoßen wir uns morgens den Zeh und sind uns sicher, dass der Tag mies werden wird, dann wird er mies. Anders herum, wenn jemand auf Wolke 7 schwebt, hat derjenige Glück auf ganzer Linie.
Denn: Gleiches zieht gleiches an UND das Universum sagt immer "Ja".

 

Es ist unser Energiefeld das entweder hohe, positive Schwingungen aussendet, oder aber negative, niedrige Schwingungen.

 

Wenn wir uns nun etwas wünschen wollen, müssen wir dies mit den richtigen Schwingungen tun, damit das Universum unseren Wunsch auch erfüllt.

 

 

Die Durchführung:

Hierfür benötigen wir als erstes eine korrekte Formulierung. Ein Wunschzettel kann helfen, den gedachten Wunsch in Worte zu packen. Hier müsst ihr sehr genau nachdenken. Welche Art, Charakter, Form, Farbe, Größe, Zeit usw.
Wenn ihr das in Worten aufgeschrieben habt, dann schließt für einen Moment die Augen und stellt euch vor, ihr hättet euern Wunsch bereits. Wie würdet ihr euch fühlen? Geht ganz tief in dieses Gefühl der Euphorie. Ist das nicht ein herrliches Gefühl?
Ab sofort solltet ihr so oft ihr könnt (aber mindestens 2x/Tag), in genau dieses Gefühl gehen. Am besten das erste Mal morgens direkt nach dem aufwachen, wenn ihr noch im Bett liegt. Das wirkt sich sehr positiv auf euern restlichen Tag aus.
Was dabei richtig ist: Seid dankbar! Seid dankbar dafür, dass euer Wunsch (egal was) bereits zu euch unterwegs ist. Im Hintergrund hat das Universum bereits alles in die Wege geleitet, dass euer Wunsch erfüllt wird.

Sei realistisch, plane Wunder ein.

 

Ein kleines Beispiel an einem Auto:
Ich schreibe auf, dass ich mir einen schwarzen C-Klasse Mercedes, neuwertig, makellos, Cabriolet, unter 50.000 km gefahren für unter 10.000 € haben möchte. Ich fühle wie es ist, drin zu sitzen. Ich spüre die Ledersitze, ich rieche sie. Ich starte den Motor, er summt wie ein Kätzchen. Ich öffne das Dach, der Wind weht mir um die Nase. Jetzt gebe ich Gas... Und so weiter. Ich kann mir den Wagen auch ausdrucken und klebe ihn dann unter meinen Wunschzettel. An meinem freien Tag gehe ich in ein Autohaus und mache eine Probefahrt. Ich tue alles was mir einfällt um meinen Wunsch real zu machen.

 

Bitte daran denken: Das Universum sagt immer "Ja". Wenn ihr zweifelt und denkt, dass das sowieso nicht klappt, dann sagt es auch dazu "Ja".

 

Also:
1. Wunsch formulieren
2. aufschreiben
3. vorstellen wie es wäre, den Wünsch bereits erfüllt bekommen zu haben
4. dankbar sein

 

Die Erfüllung kann auf ganz unterschiedliche Weise kommen. Es kann direkt vor eurer Haustür stehen, oder ihr bekommt den Impuls eine bestimmte Zeitschrift zu kaufen, in der dann genau das angeboten wird, oder ihr bekommt den Impuls es jemandem zu erzählen, oder, oder, oder...
Hört auf euer Gefühl!!!

 

Viel Spaß beim wünschen 🙋

   
© Fredenhagen